Macht der Gedanken

So wie du entscheidest, welche Lebensmittel dir guttun und du deinem Körper zuführst, damit dein Darm sie gut verdauen kann, hast du auch die Macht darüber, was du deinem Geist/Kopf zuführst, damit er das Erlebte gut verarbeiten kann. Dein Kopf ist ein Teil von dir,...

Mitleid vs. Mitgefühl

Meist nutzen wir in unserem alltäglichen Sprachgebrauch den Begriff Mitleid wenn wir meinen, dass wir uns empathisch der emotionalen Lage einer anderen Person widmen. Wieso sprechen wird nicht von Mitgefühl? Gibt es da überhaupt einen Unterschied? Das Wort Mitleid...

…stell dir vor, du bist schon da.

Wenn du dich auf einer Wanderung auf jeden Meter konzentrierst wird dir der Weg wie eine Ewigkeit vorkommen. Wenn du dir jedoch vorstellst bereits angekommen zu sein und dich mit all deiner Vorstellungskraft darauf freust, wird die Zeit schnell vergehen und die...

Hab keine Angst groß zu Träumen

Hab keine Angst davor, groß zu Träumen Lebe deinen Traum und träume nicht dein Leben. Gleichzeitig heißt es aber auch, dass wir groß träumen sollen. Das haben uns schon viele Menschen gesagt: “Die Zukunft gehört denen, die an die Wahrhaftigkeit ihrer Träume...

Aus Überzeugung gesund!

Aus Überzeugung gesund Das ist mein Motto – beruflich als auch privat. Vieles, wenn nicht alles in unserem Leben, in unserem sozialen Miteinander und unserer Gesundheit hat mit unserer Einstellung, den Gedanken und Glaubenssätzen zu tun? „Du bist was du...